Italienische Speisen

Antipasti:

  • Tomatencremesuppe mit frischem Basilikum*
  • Hähnchenbrust – Carpaccio mit Pfifferlingen und Frühlingszwiebeln
  • Zucchini – Carpaccio mit geräuchertem Lachs
  • Kalbsbraten – Carpaccio auf Rucola mit Parmesan und Balsamico – Dressing
  • Vitello Tonato
  • Parmaschinken mit Melone
  • In Olivenöl gebratene Zucchini, mit einem Hauch Knoblauch*
  • Auberginenscheiben in Knoblauch-Olivenmarinade*
  • Cocktailtomaten, würzig mariniert*
  • Frisch eingelegte Oliven nach unserem persönlichen Rezept*
  • Mozzarella alla Nonna Rustica (versch. Kräuter und Aromen)*
  • Gebratener, eingelegter Paprika mit gedünsteten Lauchzwiebeln*
  • Krabbencocktail verde mit getrockneten Tomaten

Hauptgerichte:

  • Lachsfilets in Zitronen-Basilikum-Sauce
  • Roulade vom Schweinelendchen, gefüllt mit Blattspinat und Mozzarella
  • Mit Mozzarella gratinierter Schweinerücken
  • Nudeln an Basilikumsauce mit Lachsstreifen
  • Klassische Lasagne
  • Lachs – Spinat – Lasagne
  • Gemüselasagne*
  • Tortellini Bolognese al forno ( mit Käse überbacken )
  • Tortellini mit Gorgonzolasauce*
  • Rigatoni an Knoblauch – Kräutersauce*
  • Rigatoni Carbonara (Eier, Speck, Sahne)
  • Rigatoni paglia e fieno (Tomaten, Schinken, mit Mozzarella überbacken)
  • Gnocchi Basilico Pesto (Gnocchi mit kräftigem Basilikum-Pesto)*
  • Hausgemachte Steinpilz – Gnocchi an Walnuss-Sauce*
  • Penne Duetto di Carne (mit Streifen vom Schweinelendchen und Hühnerbrüstchen in Champignonrahmsauce und Parmesan)
  • Spaghetti Bolognese
  • Spaghetti „alla Panna“ (in Schinken – Sahne – Parmesansauce)
  • Spaghetti „aglio e olio“ (mit Olivenöl, scharfen Peperoni und Knoblauch)*
  • Spaghetti „Frutti di Mare“
  • Piccata Milanese (Schweinelendchen in Käse-Ei-Hülle an Tomatenspaghetti)
  • Saltimbocca alla Romana (Kalbschnitzel mit Salbei und Parmaschinken)

Selbstverständlich sind die Saucen individuell austauschbar. Alle Gerichte mit * markiert sind vegetarische Gerichte.